322 659-4   ex   Köf 6175   ex   321 543-1 

Kö (Kleinlok mit Öl (Dieselmotor) und Flüssigkeitsgetriebe

letzte Änderung:  23.11.2017

by Rodrigo H Gebhard


 

Technische Daten

Hersteller: Gmeinder/Mosbach-Baden

Fabriknummer: 4804

Spurweite: 1435 mm

Bauart: B-dh

Type: Köf II

Baujahr: 1953

Leistung: 128 PS

Indienststellung: 23.12.1953

Ausmusterung: 31.12.1979

Stationierungen: 

 

Stationierungen Deutsche Bundesbahn

1954 - 1955    Bw Kempten

 1955 - 1957    Bw Augsburg

1957 - 1958    Bw Nördlingen

1958 - 1966    Bw Augsburg

1966 - Z-Stellung 1979    Bw Kempten

 

ab 1980 Kirner Hartsteinwerke Albert Pfeifer GmbH - Basalt AG, Kirn (BAG) - Nahe Hunsrück Baustoffe GmbH (NHB)

 

 

 

 

Tag der offenen Tür im Steinbruch "Hellberg"  der NHB 23.06.2013

 

 

 

Die Maschine stand ca. 15 Jahre in einem Lokschuppen - nach dem Einbau einer neuen Batterie und dem Ersatz des gestohlenen Ölfilters (Teil aus einem LKW) sprang der Motor sofort an. Vandalen hatten den Holzboden des Führerhauses teilweise verbrannt. Der Boden wurde repariert, die Maschine aussen und im Führerhaus durch einen Werksangehörigen (Hr. Jünger) gestrichen. Sie ist dann mit eigener Kraft bis zur Gleiswaage gefahren - dort liegen noch Gleise. Mal wieder schön, den Pfiff einer Köf im Nahetal zu hören ..........

(Gespräch mit Hr. Peter Jünger - Mitarbeiter der NHB am 23.06.13)

 

 

 

 < ZURÜCK / BACK  zu den Köf-Seiten

 < ZURÜCK / BACK  zu den Nahetalbahnen