Bahnstrecke Odernheim (Glan) nach Bad Münster a. St.  "Strategische Bahn"

Teilstück der Glantalbahn

Kursbuchstrecke  272d  (vor 1979), dann Kursbuchstrecke  641

ehem. Trasse Nähe Ebernburg und Norheim

letzte Änderung:  02.11.2018

© by Rodrigo H Gebhard


 

Der Abschnitt Bf Odernheim bis Kraftwerk Niederhausen  wurde im Oktober 1961 stillgelegt und die Gleise 1962/1963 entfernt. Auf dem Reststück vom Bf  Bad Münster a.St. bis zum Kraftwerk Niederhausen fanden bis zur Stilllegung Ende 1990 Bedienfahrten (Trafo Transporte) und gelegentliche Sonderfahrten statt. Heute liegt der Gleisstummel der ehemaligen "strategischen Bahn" bis an den Anfung der neuen "Friedensbrücke". Im April 2018 wurde der letzte Trafo vom Kraftwerk Niederhausen per LKW abtransportiert und am Gleisstummel an der Brücke auf die Bahn verladen. (Siehe unter https://rgebhard.de/seite1309.html)

 

 

 

Datum unbekannt

 

Eisenbahnbrücke über die Nahe in Richtung Norheim (Odernheim) Datum unbekannt ......

nach dem Abriss auf den alten Pfeilern/Widerlagern als Strassenbrücke "Friedensbrücke" wieder aufgebaut

 

 

1986

 

Nähe Ebernburg Sportplatz - auf der linken Seite stand früher das ESig    (Doppelflügel)

800m vor dem Esig stand das EVsig  Vp   am "Götzenfels"

 

Bahnübergang  Nähe Norheim

 

Blick Richtung Niederhausen - hier gegenüber Norheim km 107,2 

 < ZURÜCK / BACK