Die "Biebermühlbahn" von Bf Kaiserslautern - Bf Pirmasens

35,9 km lang

Streckennummer 3300 Kursbuchstrecke 279d (1949–1972)  672 (seit 1972)

letztes Update:  06.05.2019

© by Rodrigo H Gebhard


 

 

Bf Schopp    SSCP   km 13,059   Höhe 278 m

Kreuzungsbahnhof

Besonderheit: besitzt als einzigster Bf der Biebermühlbahn noch ein mech. Stw !

 

 

12.08.2018

 

Empfangsgebäude

 

Fdl Stw  Sf 

mechanisches Stw der Einheitsbauart

 

Hebelbank, Blockwerk und Verschlusskasten des Stw  Sf 

 

Kabelkanäle aus der Gruppenablenkung

 

Rechts Kabelkanäle mit Ablenkungen zu den Asig  D  (Gleis 2) und  C  (Gleis 1)

beides Schmalmast-Signale

 

Esig aus Richtung Kaiserslautern   A 

links Asig  D  rechts Asig  C  in Fahrtrichtung Kaiserslautern

 

Bahnübergang bei Km 13,0

 

 Kabelkanäle mit Ablenkungen zu den Asig  F  (Gleis 1) und  G  (Gleis 2)

Asig F Schmalmast    Asig G Gittermast

 

Esig aus Richtung Waldfischbach   H 

links Asig  F  rechts Asig  G  in Fahrtrichtung Waldfischbach

 

 Rb mit  642 105-0  Ausfahrt Gleis 2 in Richtung Waldfischbach

 

 

Bf Waldfischbach    SWAB   km 23,730  Höhe 280 m

Kreuzungsbahnhof

 

11.11.2009

 

Empfangsgebäude

 

Fdl Stw  Wf 

mechanisches Stw der Einheitsbauart - ab 2017 elektronisches Stw - ESTW - wird von Neustadt aus bedient - mit Ks-Signalen ausgerüstet

 

Asig in Fahrtrichtung Bf Schopp

 

Drahtzüge  aus dem Stellwerk

 

Asig in Fahrtrichtung Bf Pirmasens Nord

 

Rb mit  642 102  aus Richtung Pirmasens Nord

 

 

Hbf Pirmasens    SPS   km 6,768 (ab Pirmasens Nord)  Höhe 369 m

Kopfbahnhof

 

11.11.2009

 

Empfangsgebäude

 

mechanisches Fdl Stellwerk  Stw 2 

mech. Stw der Einheitsbauart, ausser Betrieb 2017, ersetzt durch ESTW

 

Asig von links:   E1     E2     E3 

Schmalmast Signale

 

Gruppenablenkung

 

Betrieb im Bahnhof

 < ZURÜCK / BACK