Hauptbahn Hbf Saarbrücken - Bf Karthaus  "Saarstrecke"

erbaut 1858 - 1860

88,3 km lang

KBS 685 - Streckennummer 3230

letztes Update:  09.09.2022

© by  Rodrigo Gebhard


 

 Bf Völklingen (Saar)    SVL    km 10,7    Höhe  200 m

 

 09.08.2022

der "Alte Bahnhof" Völklingen

 

der "Neue Bahnhof" Völklingen

...... was ein Unterschied .....

 

das Weltkulturerbe "Völklinger Hütte" überragt alles ........

 

Fdl Stellwerk  Vf  - Typ Sp Dr L 30   -   im Vordergrund das ASig  N3 

bedient die Bahnhöfe Luisenthal, Bous und Ensdorf mit .....

 

der Gasometer mit altem Gebäude ......

 

Betrieb im Bf Völklingen

 

DB  429 101  RE1 SÜWEX - nach Koblenz

 

 EUROPORTE   4002  mit Kalkwagen Richtung Trier ....

 

einer der Wagen verliert jede Menge Kalk ......

 

 ES64U2-060   182 560-3  WIR SIND EIN VOLK in Doppeltraktion MRCE  ES64U2-028   182 528-0  - mit Kohlenzug .....

 

DB  185 145-0  mit Containerzug .....

 

DB  185 058-5  mit Brammenzug Richtung Saarbrücken.....

 

 smr   212 279-4  ex DB  V100 2279  Henschel Baujahr 1965   in Richtung Saarbrücken.....

 

Rangier- und Werkloks saarrail / DB

 

 EUROPORTE   DE 18  4185 005-0 

 

DB  185 145-0  beim Rangieren ....

 

  saarrail  72  Henschel 31573 Typ DH1000BB Baujahr 1972 Bauart B`B`-dh  -  beim Rangieren

 

  saarrail  73  Henschel 31574 Typ DH1000BB Baujahr 1972 Bauart B`B`-dh

 beim Rangieren  - zieht einen Torpedopfannenzug in die Hütte

 

DB  294 757-0  beim Rangieren ....

 

DB  294 681-1  beim Rangieren ....

 

  saarrail  151 161-7  ex DB - beim Rangieren

 

  saarrail  60  Henschel 31226 Typ DH500Ca - Baujahr 1967 Bauart C-dh  -  beim Rangieren

 

Clip vom 09.08.2022

 

 

 

 29.08.2022

Film vom 29.08.2022  Bf Völklingen

 

 

 

 

  Bf Bous (Saar)    SBO   km 16,1    Höhe 229 m

 

11.10.2018

Das Empfangsgebäude .....

 

Fdl - Anbau

 

Ausfahrt Richtung Ensdorf

 

 DB "SÜWEX"  429 123  Richtung Saarbrücken

 

FRET SNCF  437015  Richtung Ensdorf

Type Prima EL3U - Baujahr 2004

 

Railsystems RP  215 001-9  Richtung Ensdorf

Baujahr 1968

 

Topedopfannenwagen für Flüssigeisen

zwischen ROGESA (Roheisengesellschaft Saar mbH) in Dillingen und Saarstahl AG in Völklingen

Entfernung ca. 20 km

 

Durchfahrt durch den Bf Bous - von Dillingen nach Völklingen

mit Lokomotive Prima EL3U von Akiem  37002   vermietet an saarrail GmbH - ex FRET SNCF  437 002 

mit den beladenen Torpedopfannenwagen  12   26   11 

 

Durchfahrt durch Gleis 1 - Bf Völklingen nach Dillingen

mit Lokomotive Prima EL3U von Akiem  37002   vermietet an saarrail GmbH - ex FRET SNCF  437 002 

mit den leeren Torpedopfannenwagen  34   23   16   22   35   21 

 

27.06.2022

 

RB 7 nach Homburg (Saar) Hbf

 

saarrail  151 161-7  Durchfahrt durch Gleis 1 - Torpedopfannen Leerzug von Völklingen nach Dillingen

 

 

 Bf Dillingen (Saar)    SDL    km 27,0     Höhe 183,0 m

 

 Streckennummer (DB) 3211 - KBS 681 (DB)   Dillingen – Primsweiler Primstalbahn (nur noch Güter- und Museumsverkehr)

 Streckennummer (DB) 3212  Streckennummer (SNCF) 176 000 - KBS 687 (DB)   Bouzonville (Busendorf) – Dillingen  Niedtalbahn

 

27.06.2022

 

 

Abstellgruppe mit  189 041-7    189 043-3    189 035-9    189 037-5 

 

Kohlenzug mit  E189 206    ES 64 F4-206 

 

 DB   294 775-9   

 

 DB   294 741-4   

 

 DB   1440 014   

 

Spurplan Stellwerk Fahrdienstleiter/Weichenwärter   Df 

Typ Sp Dr L20 (Tricon) - Inbetriebnahme 06.05.1956

stellt fern: Dillingen Ost Abzw und Dillingen Süd Abzw

 

Clip vom 26.Juni  2022 aus dem Bf Dillingen

 

 

 

 Bf Beckingen (Saar)    SBE    km 31,9     Höhe 180,505 m

 

Eröffnet wurde das Bahnhofsgebäude 1868 als gotisierender-/ burgähnlicher Bau eröffnet.

Das Gebäude wurde im II. Weltkrieg schwer zertört - unter anderem verlor er seinen Turm bei den Kämpfen.

Die Restaurierungsmaßnahmen wurden 2014 abgeschlossen.

Der ehem. Bahnhof wird nicht mehr von der Bahn benutzt, es gibt einen neuen Hp Beckingen

 

03.07.2020

 

Beschußschäden aus dem Krieg

 

Blick zum neuen Haltepunkt Beckingen

 

Alte Güterhalle mit Beschußschäden aus dem Krieg

 

 

   Bf Karthaus (Mosel)     SKU 

 

Saarbahn km 81,6    Höhe 135 m

Strecke Thionville - Perl - Trier  km 118,3   KBS 692

 

Das EG des Bf Karthaus (Mosel) wurde 1903/1904 erbaut im Stil eines "Märchenschlosses"

Nach Stilllegung des Güterbahnhofs, der sich unmittelbar an den Bahnhof anschließt,

wurde dieser von 1962 bis 1976 als Lokfriedhof für ausgemusterte Dampfloks verwendet.

Ausser diesem Bf gibt es noch den Bf Konz   SKO 

 

 

Strassenseite

 

Rechts unterhalb des Fensters sind Treib- / Kuppelstangen angebracht ........

 

Gleisseite

< ZURÜCK / BACK