Umbau Märklin®  3082  Dampflokomotive   41 334 

Modification Maerklin® 3082   Steam Engine   41 334 

Spurweite / Gauge  H0

 

 

letzte Änderung:  08.01.2017

©  by Rodrigo H Gebhard


 

Neu im Bw Bad Kreuznach ..............

 

 

Lokomotive ist in einem Super analogen Zustand. Vorgesehen ist, die Lok komplett zu "entkernen" und dann umzubauen auf HLA (Hochleistungsantrieb), ESU Sounddecoder mit Lautsprecher, digitales Frontlicht und Rauchgenerator von Seuthe. Die Kupplungen werden durch NEM Kupplungsschächte ersetzt.

 

 

 

 

eine formschöne Mikado Lok

 

Die Lokomotive im analogen Urzustand mit Trommel-Kollektor-Motor (DCM)

 

 

....... und nach dem Ausbau der analogen Komponenten

 

 

HLA Umbausatz # 60760 (60941) - beinhaltet:

     5pol Anker mit 7 Zähnen # 386820

Motorschild # 386940

Feldmagnet # 389000

Schrauben 2x # 785140

 

 

Der HLA ist schon eingebaut

 

wichtig ist, dass der Motorschild mit den Anschlüssen nach unten eingebaut wird, da sonst das Gehäuse nicht passt!

 

Die Kupplungen vorne und hinten werden durch NEM Kupplungsschächte Märklin # 288390 ersetzt

 

Dampfentwickler als Einschub in den 5mm Schornstein

 

 

Die digitalen Komponenten wie Sounddecoder und Lautsprecher werden in den Tender eingebaut

 

Als Decoder wird benötigt: 

ESU LokSound Decoder 4.0  #54400

 

Lautsprecher 4 Ohm

 

 

Hier ein Clip über die erste Inbetriebnahme der Lok

 

 ZURÜCK / BACK