Umbau Märklin®  3615  Dampflokomotive   50 3143  ÜK 

Modification Maerklin® 3615   Steam Engine   50 3143  ÜK 

Spurweite / Gauge  H0

(Kroll 3615 - 1987-1994)

 

 

letzte Änderung:  03.10.2016

©  by Rodrigo H Gebhard


 

Neu im Bw Bad Kreuznach (gebraucht erworben)

 

 

Bestandsaufnahme:

Auf dem Tender fehlt die obere Beleuchtungslaterne. Ist leider schwer zu beheben, da ein neues Tenderoberteil # 28 031 beschafft werden muss - dieses Teil wird aber nicht mehr produziert. Die Lokomotive ist mit einem Delta Decoder C80 (6080) von Märklin ausgerüstet (Märklin # 602850). Dieser Decoder hat den Chip 701.13 eingebaut. Er sitzt auf einer Halteplatte # 258820 im Tender. Als Motor fungiert ein Trommel Kollektor Motor (DCM) mit 3 poligem Anker. Die Orginal Verpackung ist innen (Kunststoffeinsatz) nicht mehr in Ordnung.

 

Austauschteile:

Ein neuer Tenderoberteil # 28 031. 2x Kupplungsschacht # 288390.

 

Fazit:

Der Motor der Lok soll auf einen HLA (Hochleistungsantrieb mit Permanentmagnet und 5 poligen Anker) umgebaut werden. Märklin Umrüstsatz 60941 (Anker 8 Zähne # 386820, Motorschild  # 386940, Magnet # 389000) damit ein ESU Decoder der neuesten Generation anstelle des C80 Delta Decoders eingebaut werden kann. Das beinhaltet eine komplette Überholung des gesamten Antriebs.

 

 

 

Decoder C80 im Tender

wird fortgesetzt ..........

 

 ZURÜCK / BACK