Senderöhren   DL4PP   ex DG9PB

Transmitting Tubes

letzte Änderung:  02.06.2018

© by Rodrigo H Gebhard


 

Seite/Page 2

 

 

 TH 308  Thomson-CSF  (France)

 

VHF Koaxialtriode in Metall-Keramik - eingesetzt in UKW- und TV Sendern, 700 W output, luftgekühlt

(VHF Triode, Metal Ceramic, 700 W output, Air cooled)

 

 

 

 EL152  Telefunken, Berlin

Nummer: 8217

Sende-Pentode   luftgekühlt   UKW

 

1950

 

 

 

 

  572B / T160L    CETRON, USA

Nummer: 9024

Sende-Triode   luftgekühlt  30Mhz

 

 

 

  QQC04/15  

Zweifach-Strahlbündel-Endröhre - UKW - bis 200 MHz

10 Watt Leistung

 

Das Funkgerät SEM 10/160 hatte im Sender die QQC04/15 Röhre. Beim Kauf kostete die Röhre ca. 40,- DM

 Wurden von den Funkamateuren von ca. 1965 - 1967 benutzt.

 

QQC04/15 von VALVO

                   

 

 

  QQE03/12  

Zweifach-Strahlbündel-Endröhre - UKW - bis 200 MHz

10 Watt Leistung

 

Durch Änderungen des Kanalabstandes waren die Taxen Funkgeräte KF-T 160

ausgesondert worden und die Geräte / QQE03/12 standen dem 2m Amateurfunk zur Verfügung.

Das Funkgerät KF-T 160 hatte im Sender die QQE03/12 Röhre. Beim Kauf kostete die Röhre ca. 40,- DM

 Wurden von den Funkamateuren von ca. 1965 - 1967 benutzt.

 

QQE03/12 von TELEFUNKEN

         

         

 

 

QQE03/12 von VALVO

         

 

 

  12BY7A  

Strahlbündel-Endröhre 

In vielen Amateurfunkgeräten (TS-520, TR-4C, FT-101, FT-901 ...) waren diese Röhren verbaut ......

 

12BY7A von RCA, USA - getestet von Tektronix

         

< ZURÜCK / BACK